Lärmkartierung veröffentlicht!

Lärmkartierung veröffentlicht!

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie informiert, dass zwischenzeitlich die Ergebnisse der Lärmkartierung 2017...

weiterlesen
Öffentliche Sitzung Gemeinderat am 29. Mai 2018

Öffentliche Sitzung Gemeinderat am 29. Mai 2018

Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Thermalbad Wiesenbad findet am Dienstag, den 29. Mai 2018 um 19:00 Uhr im...

weiterlesen
Hausarzt gesucht

Hausarzt gesucht

Im Gemeindegebiet der Gemeinde Thermalbad Wiesenbad ist zum Beginn des Jahres 2018 eine Niederlassung als Allgemeinmediziner/in neu zu...

weiterlesen

Die Gemeinde Thermalbad Wiesenbad biete folgende Grundstücke an:

Angebote und Anfragen sind an die Gemeinde Thermalbad Wiesenbad, Mühle 1, 09488 Thermalbad Wiesenbad zu richten:

Telefon: 03733 / 5604-34 (Fr. Kunze) o. 5604-31 (Fr. Eberlein)
Fax: 03733 / 5604-36
E-Mail: bauamt(at)thermalbad-wiesenbad.de

Eigenheimstandort "Am Ziegelweg"
09488 Thermalbad Wiesenbad, OT Thermalbad Wiesenbad


Die Bauparzellen sind voll erschlossen. Der Kaufpreis beträgt 27.00 €/m² und wurde anhand der vorliegenden aktuellen Bodenrichtwerttabelle des Landratsamtes Erzgebirgskreis für Bauland ermittelt:

Flurstück 31/5, 775 m², 20.925,00 €

Lückenschluss Schulstraße, Teilfläche aus Flurstück Nr. 9/21
09488 Thermalbad Wiesenbad, Gemarkung Wiesenbad


Die Fläche befindet sich zwischen dem Wohngebäude Schulstr. 3 und dem Hotel "Zur Rosenaue". Der Kaufpreis beträgt 25.00 €/m² und wurde anhand der vorliegenden aktuellen Bodenrichtwerttabelle des Landratsamtes Erzgebirgskreis für Bauland ermittelt. Das Grundstück ist noch nicht vermessen.

Teilfläche aus Flurstück 9/21 ca. 800 m², ca. 20.000,00 € + Vermessungskosten

Baugrundstück Freiberger Straße

 

Flurstück-Nr.:   21 Gemarkung Wiesenbad 

Größe:             800 m²

Kaufpreis:        25,00 €/m²

Gesamt::         20.000,00 €

Die Erschließung des Grundstückes ist bis zur Grundstücksgrenze gegeben.

Das Grundstück ist mit zwei Garagen bebaut. Dazu liegen Nutzungsverträge vor.