schließen
drucken

Veranstaltungen im Erzgebirge

28.10.2021 in Zwönitz
Kreatives / Kinder & Familie

Herbstprogramm BUNTES AUS DER BÜTTE · Workshop "Halloween-Special"

Papiermühle Niederzwönitz · Niederzwönitzer Str. 62a

28.10.2021 - Beginn: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Rabenschwarzes Büttenpapier gibt es nur zur Gruselzeit. Es werden leuchtende Pilze eingeschöpft und ein Talisman oder Lesezeichen gefertigt. Mit Druck- und Serviettentechnik können auch furchtbar schöne Bilder gestaltet oder Origami-Fledermäuse gefaltet werden.

Preis: 12 € pro Person

Max. 12 Teilnehmer pro Workshop

Voranmeldung erforderlich per Tel. 037754 2690 oder papiermuehle@zwoenitz.de

Veranstaltungsort:
Papiermühle Niederzwönitz · Niederzwönitzer Str. 62a
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Technisches Museum Papiermühle
Kontakt:
Niederzwönitzer Str. 62a
08297 Zwönitz OT Niederzwönitz
037754 2690
E-Mail
Veranstaltung wurde erfasst am 12.10.2021 um 16:53:08 Uhr von Stadt Zwönitz.
29.10.2021 in Grünhain-Beierfeld
Vereinsleben / Tradition

Blutspende in Beierfeld

Fritz-Körner-Haus,Pestlozzistraße 10

29.10.2021 - Beginn: 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Auf www.blutspende-nordost.de/blutspendetermine  unter Eingabe der Postleitzahl finden Sie Informationen zu Ihrem Blutspendestandort.

Veranstaltungsort:
Fritz-Körner-Haus,Pestlozzistraße 10
08344 Grünhain-Beierfeld
Veranstalter:
Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Beierfeld
Kontakt:
Andre Uebe
August-Bebel-Straße 73
08344 Grünhain-Beierfeld
03774/ 509333
E-Mail
Internet:
www.drk-beierfeld.de
Veranstaltung wurde erfasst am 16.12.2020 um 14:36:08 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
29.10.2021 in Zwönitz OT Niederzwönitz
Kreatives / Kinder & Familie

Herbstprogramm BUNTES AUS DER BÜTTE · Herbstkollektion Schmuck-Workshop

Papiermühle Niederzwönitz · Niederzwönitzer Str. 62a

29.10.2021 - Beginn: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Ob flammender Ziegenbart oder feuriger Storchenschnabel, eingeschöpft in Papier, eingebettet in Edelstahl und Glas wird der Herbst eingefangen und in ein individuelles Schmuckstück verwandelt.

Preis pro Person: 17 € / 12 € ermäßigt · jedes weitere Schmuckstück 5 €

Max. 12 Teilnehmer pro Workshop

Voranmeldung erforderlich per Tel. 037754 2690 oder papiermuehle@zwoenitz.de

Veranstaltungsort:
Papiermühle Niederzwönitz · Niederzwönitzer Str. 62a
08297 Zwönitz OT Niederzwönitz
Veranstalter:
Technisches Museum Papiermühle
Kontakt:
Niederzwönitzer Str. 62a
08297 Zwönitz OT Niederzwönitz
037754 2690
E-Mail
Veranstaltung wurde erfasst am 12.10.2021 um 17:01:01 Uhr von Stadt Zwönitz.
30.10.2021 in Drebach
Sonstiges

Ein Sternbild für Flappi

Zeiss Planetarium Drebach

30.10.2021 - Beginn: 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ein Sternbild für Flappi ( ab 5 Jahre)

Nacht für Nacht saust Flappi durch die Luft – wie eine ganz normale kleine Fledermaus. Doch etwas unterscheidet sie von ihren Artgenossen: Der Sternenhimmel und seine Geheimnisse haben ihre Neugier geweckt. Nur leider kann ihr niemand aus der Verwandtschaft Antworten auf ihre vielen Fragen geben.

Eines Tages verirrt sich Flappi in eine Sternwarte und lauscht einer Führung. Dabei erfährt sie von den Sternen, den Sternbildern und dem Mond. Jetzt ist Flappi nicht mehr zu halten. Dieser Abend war für sie so aufregend, dass sie noch viel mehr erfahren möchte. Sie fliegt durch den Kuppelspalt hinaus in die Nacht und dem größten Abenteuer ihres Lebens entgegen.

Der zweite Abschnitt wird individuell nach dem Alter der anwesenden Kinder gestaltet.
Die Kinder starten mit den Astronauten zur Internationalen Raumstation und sehen, wie die Raumfahrer im Weltall leben und arbeiten, oder lernen die Planeten unseres Sonnensystems kennen.

Diese Programm eignet sich für Kinder ab 5 Jahre.

Kartenreservierung ist erforderlich!

Veranstaltungsort:
Zeiss Planetarium Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Internet:
www.planetarium-erzgebirge.de
Veranstaltung wurde erfasst am 09.09.2021 um 08:53:31 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
30.10.2021 in Drebach
Sonstiges

Sterne live

Volkssternwarte Drebach

30.10.2021 - Beginn: 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Beobachtungsabend in der Sternwarte - findet nur bei entsprechenden Wetterbedingungen statt! Es gibt keine Ersatzveranstaltung.

Veranstaltungsort:
Volkssternwarte Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Internet:
www.sternwarte-drebach.de
Veranstaltung wurde erfasst am 17.09.2021 um 08:50:54 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
30.10.2021 in Geyer
Vereinsleben / Tradition

30.10.2021 - Beginn: 19:00 Uhr

Whiskyverkostung im Lotterhof.

Infos und Anmeldung unter 0178 9330310

Veranstaltungsort:
Am Lotterhof 11
09468 Geyer
Veranstalter:
Förderverein e.V. Kulturmeile Geyer-Tannenberg
Kontakt:
Dr. Marlies Kurtzer
Am Lotterhof 11
09468 Geyer
037346 91546
E-Mail
Internet:
www.kulturmeile-geyer-tannenberg.de
Veranstaltung wurde erfasst am 14.10.2021 um 09:15:41 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
30.10.2021 in Grünhain-Beierfeld
Kreatives

Herbstbasteln

König-Albert-Turm

30.10.2021 - Beginn: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Am 30. Oktober 2021 sind Besucher auf dem Spiegelwald wieder zum Herbstbasteln eingeladen. In der Zeit von 10 – 17 Uhr bietet die Fa. Holzwaren Egermann eine reiche Auswahl unterschiedlichster
Holzgegenstände, die man selbst kreativ gestalten und für einen kleinen Obulus mit nach Hause nehmen kann.

Veranstaltungsort:
König-Albert-Turm
08344 Grünhain-Beierfeld
Veranstalter:
Tourismus-Zweckverband Spiegelwald
Kontakt:
Alte Bernsbacher Str.1 August-Bebel-Str. 79 (Postanschrift)
08344 Grünhain-Beierfeld
03774 640744
E-Mail
Veranstaltung wurde erfasst am 14.10.2021 um 11:46:12 Uhr von Tourismus-Zweckverband Spiegelwald.
30.10.2021 in Johanngeorgenstadt
Kreatives / Kinder & Familie

Kinder-Gruselwanderung

Treffpunkt: Platz des Bergmanns

30.10.2021 - Beginn: 17:00 Uhr

Array

Veranstaltungsort:
Treffpunkt: Platz des Bergmanns
08349 Johanngeorgenstadt
Veranstalter:
Erzloyal e.V. Schwarzenberger Str. 73 08349 Johanngeorgenstadt
Veranstaltung wurde erfasst am 06.10.2021 um 10:15:19 Uhr von Tourist-Information Johanngeorgenstadt.
30.10.2021 in Seiffen/Erzgeb.
Konzerte / Theater

30.10.2021 - Beginn: 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Kartenvorverkauf in der Touristinformation

Hauptstr. 73

09548 Kurort Seiffen

037362 8438

Info@touristinfo-seiffen.de

VVK: 20,00 €

AK: 25,00 €

 

 

 

Die weltumstürzenden Erschütterungen, denen Russland im Jahre 1917 ausgesetzt war,
trieben viele Bewohner des alten russischen Reichs, darunter auch viele zarentreue Kosaken,
in die Emigration. Über die europäischen und amerikanischen Länder verstreut, fanden sich
erst Jahre später Familien und Freunde wieder zusammen.
In allen aber lebte die Liebe zum angestammten Lande weiter. Im tiefsten Herzen blieben sie
der Heimat treu und pflegten bei ihren Zusammenkünften die alten Lieder und Tänze.
So kam es 1924 in Paris zur Gründung des Ural Kosaken Chors durch Andrej Scholuch, der
innerhalb kürzester Zeit neben Jaroffs Don Kosaken Chor zum Begriff wurde.
Nach Kriegsausbruch stellte der Chor 1940 seine Tätigkeit ein, die Mitglieder wurden in alle
Winde verstreut. In der Zeit von 1951-1955 leitete Scholuch dann den Schwarzmeer Kosaken
Chor, mit dem er vorwiegend Kirchenkonzerte durchführte.
Nach Überwindung vieler Hindernisse ist es Andrej Scholuch dann gelungen, den Ural
Kosaken Chor aus Mitgliedern des Schwarzmeer Kosaken Chores und neuer Sänger wieder
aufzustellen. Eines der bekanntesten Mitglieder war Ivan Rebroff. Aufgrund von Scholuchs
Alter und Überalterung der meisten Mitwirkenden führte der Chor 1972 seine letzte Tournee durch.
Michail Minsky, ehemaliger Solist des Don Kosaken Chors Serge Jaroff, war es zu verdanken,
die jüngsten Mitglieder des alten Chors sowie neue Sänger um sich zu versammeln und das Ural Kosaken Ensemble wieder zu beleben.
Vier Jahre nach dessen Tod (9.10.1988, Zwolle) stellte das Ensemble seine Tätigkeit ein.
Mit Hilfe von Wanja Scholuch, Sohn des Gründers und Dirigenten, ist es im Jahre 2000 nun endlich gelungen,
den Ural Kosaken Chor, unter der musikalischen Leitung von Alexander Kovlegin, in seiner alten Höchstform wieder aufzustellen und
auf die Tradition des großen Namens achtend – wieder auf ausgedehnte Europatourneen zu gehen.
Und wieder kann der Chor einen bekannten Namen aufweisen: Alexander Skovitan (Geburtsname: Nefedov),
Sohn der unvergesslichen Sängerin Alexandra, hat die Gesamtleitung des Chors 2 Jahre inne.
Seit nunmehr 8 Jahren, nachdem Skovitan aus privaten Gründen den Chor verlassen musste,
wurde die Leitung an Vladimir Kozlovskiy übertragen.
Das Ziel des Chors bleibt jedoch unverändert: Das Kulturgut der orthodoxen Kirche sowie die Volksweisen aus dem
alten Russland und der Ukraine dem Publikum traditionsgerecht zu vermitteln,
mögen auch einige Arrangements der heutigen Zeit angepasst sein.

 

Veranstaltungsort:
Haus des Gastes
09548 Seiffen/Erzgeb.
Veranstalter:
Gemeindeverwaltung Seiffen Am Rathaus 04 09548 Kurort Seiffen
Internet:
https://shop.seiffen.de/produkt-kategorie/eintrittskarten/
Veranstaltung wurde erfasst am 02.02.2021 um 12:07:37 Uhr von Touristinformation.
30.10.2021 in Thum
Tanz / Disco / Livemusik

Brass & Dance

Haus des Gastes "Volkshaus"

30.10.2021 - Beginn: 19:00 Uhr

Array

Veranstaltungsort:
Haus des Gastes "Volkshaus"
09419 Thum
Veranstalter:
Verein Jugendblasorchester der Stadt Thum e.V.
Veranstaltung wurde erfasst am 13.10.2021 um 10:40:40 Uhr von Haus des Gastes "Volkshaus" Thum.